OnePlus Switch: Neue App hilft beim Wechsel auf ein OnePlus-Gerät

OnePlus hat noch kurz vor Jahresende 2017 eine neue Beta-App im Google Play Store veröffentlicht. OnePlus Switch heißt das neue Tool, mit dem beim Wechsel auf ein OnePlus-Gerät alle wichtigen Daten einfach und schnell mitgenommen werden können.

Während Apple unter iOS bereits eine sehr gute Backup-Funktion bietet, die den Umzug auf ein neues iPhone spielerisch einfach gestaltet, ist Googles Lösung unter Android immer noch nicht perfekt. Zwar können alle Apps und auch viele wichtige Daten mit umgezogen werden, viele App-Daten gehen hingegen verloren. Auch OnePlus bietet mit der App OnePlus Switch nun eine eigene Lösung für den Smartphone-Wechsel an, macht auf den ersten Blick allerdings nicht wirklich etwas besser.

Keine Daten-Mitnahme unterstützt

So ist OnePlus Switch ausschließlich für den Fall gedacht, dass man auf ein Smartphone der Marke OnePlus wechselt. Umgezogen werden können Kontakte, SMS-Nachrichten, Kalender, Fotos, Videos, Musik, die Anrufhistorie sowie Apps, wobei hier gar keine Daten-Mitnahme unterstützt wird. Hat man die zuvor genannten Informationen sowieso in einer der Google-Apps hinterlegt, gibt es in meinen Augen daher erst einmal keinen Vorteil, wenn man beim Umzug auf die OnePlus-Lösung setzt.

OnePlus Switch
Preis: Kostenlos

Zugute halten muss man OnePlus immerhin, dass es sich bei OnePlus Switch momentan noch um eine Beta-Version handelt, sodass in Zukunft vielleicht noch weitere Features folgen werden. Zum Download erhältlich ist die App ab sofort im Google Play Store, für iOS ist sie wohl erst einmal nicht geplant.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.