OS X Yosemite: Dark-Modus auf Tastendruck

Yosemite

Ich möchte allen Mac-Nutzern unter euch eine kleine aber feine Anleitung ans Herz legen, die beschreibt, wie man den neuen Dark-Modus auf eine Tastenkombination legen kann. Hierfür muss einfach der folgende Befehl ins Terminal eingegeben werden:

sudo defaults write /Library/Preferences/.GlobalPreferences.plist _HIEnableThemeSwitchHotKey -bool true

Um übrigens unter OS X möglichst schnell an eine App, eine Datei oder .. zu gelangen drückt ihr einfach CMD+Leertaste. Dann erscheint die Spotlight-Suche und dort gebt ihr einfach die ersten paar Buchstaben, gefolgt von einem Druck auf ENTER bei einem Treffer ein. Das klingt lang, geht aber in deutlich schneller, als erst mit der Hand zur Maus, dann zum Finder, dann in das richtige Verzeichnis und dann zur App zu navigieren.

Anschließend müsst ihr die Kombination per Admin-Passwort absegnen und euch auf jeden Fall noch einmal abmelden und wieder anmelden. Ab sofort könnt ihr dann via:

CTRL+ALT+CMD+T 

auf den Dark-Modus und wieder zurück wechseln. In folgenden Beispiel wird dann …

Original Modus OS X Yosemite

… zu …

Dark Modus OS X Yosemite

… und beim erneuten drücken von CTRL+ALT+CMD+T wieder zurück. Ein schickes Feature, welches mittlerweile auch optisch sehr zusagt. Vor einigen Wochen konnte man den Dark-Mode in der Developer Preview noch kaum gebrauchen, da die meisten Hersteller ihre Icons noch nicht auf die dunkle Leiste angepasst hatten.

Habt ihr sonst noch Tastenkombinationen, welche ihr gerne nutzt? Abgesehen von CMD+C, X und V usw. für kopieren, einfügen, etc. wären das in meinem Fall noch:

  • CMD+SHIFT+4 (Screenshot mit Steuerkreuz)
  • CMD+SHIFT+4 gefolgt von der Leertaste (Screenshot einzelnes Fenster)
  • CMD+SHIFT+3 (Screenshot kompletter Bildschirm)
  • LEERTASTE während eine bestimmte Datei markiert ist (Vorschau der Datei, egal ob PDF, JPG, etc.)
  • CMD+Q (beendet das aktuelle Programm) – wird zu Beginn für Windows-Umsteiger gern versehentlich gedruckt, wenn man eigentlich das @ (ALT+L) tippen möchte

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.