OS X Yosemite steht offenbar kurz vor der Veröffentlichung

OSX_Yosemite_10_10_GM

Gestern veröffentlichte Apple ein Update der Entwickler-Version zu OS X 10.10 Yosemite GM Candidate 1.0. Diese Goldmaster-Version ist üblicherweise die letzte Beta-Version, die im Grunde schon der finalen Software entspricht. Zu diesem Stand sollten die meisten Fehler ausgemerzt sein und im Grunde ist das nur noch der letzte Test vor dem Release. Auch die vierte öffentliche Beta von OS X Yosemite ist veröffentlicht worden.

Ich persönlich habe die Developer-Version von OS X Yosemite schon seit der zweiten Beta-Version auf meinem Macbook Pro installiert und arbeite ohne Probleme seit Wochen damit. Allerdings gab es immer wieder mal Stimmen auf Twitter & Co. die Gegenteiliges behaupteten. Das lag dann meist an sehr speziellen Anwendungen, die einfach noch nicht lauffähig waren oder dergleichen. Am 21. Oktober ist ein Apple-Event angekündigt. Dies wäre vermutlich der anvisierte Zeitpunkt, an dem die endgültige Version veröffentlicht wird. Wir werden sehen, ob die restlichen Problemchen bis zum tatsächlichen Release behoben wurden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.