Pebble Smartwatch bekommt Update auf Version 2.30

Pebble Update 2.30

Heute Morgen hat die Pebble wieder ein Firmware-Update auf die Version 2.30 erhalten und auch die Pebble iOS App wurde auf die Version 2.2.2 aktualisiert.

Abgesehen von Bluetooth LE-Stabilisierungen und diversen Fehlerbehebungen erhält die Pebble mit dem Update auch die Möglichkeit lange Benachrichtigungen, bei denen man normalerweise scrollen müsste, via Doppel-Klick zu überspringen.

Das Update der iOS App auf die Version 2.2.2 bringt auch wieder ein paar unterstützte Anwendungen mehr, welche JavaScript benötigen in den Appstore. Bei diesen Apps sollte dann nicht mehr die Meldung „Coming Soon“ dargestellt werden.

Anscheinend ist die Pebble Smartwatch nun auch im Amazon-Store günstiger geworden? Sie wird hier aktuell für knapp 150,- EUR gelistet! Wer also nicht mit Android Wear liebäugelt, sollte sich die Pebble zu diesem Preis unbedingt zu Gemüte führen. :)

via pebble | Partnerlink im Beitrag

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

MIUI 11: Xiaomi nennt Roadmap für das Android-Update in Firmware & OS

TCL Plex ab sofort in Deutschland erhältlich in Hardware

Honor-Modelle wohl bald mit Qi in Smartphones

Neuer Toyota Yaris kommt mit 1.5 Hybridantrieb in Mobilität

Tesla Model S zurück auf der Rennstrecke in Mobilität

Sky Ticket: 13 zusätzliche Sender und neue Inhalte auf Abruf in Unterhaltung

Volvo hat jetzt auch ein Elektroauto in Mobilität

Apple Pay: Europäische Kommission überprüft den Dienst in News

Huawei und die US-Krise: Wie lief das dritte Quartal? in Marktgeschehen

Netflix: Mit Apple und Disney gemeinsam wachsen in Unterhaltung