Pokémon GO für Android und iOS mit kleinem Update

Pokemon GO Logo

Niantic hat Pokémon GO ein kleines Update spendiert. Die neue Version ist aber in erster Linie ein Update, mit dem man das Spiel optimiert.

In einem Blogeintrag informiert Niantic aktuell darüber, dass für Android-Nutzer momentan Version 0.53.1 verteilt wird und iOS-Nutzer mit Version 1.23.1 rechnen können. Neue Funktionen gibt es dieses Mal nicht, dafür ein paar Verbesserungen:

  • Aktualisierte Apple Watch zum Anzeigen von Eiern, die an PokéStops bekommen wurden
  • Abgeänderte Streckenortung für bessere Kompensation des GPS-Driftfehlers
  • Kleinere Textkorrekturen

Es ist gut möglich, dass das Update auch den Weg für das nächste Event ebnet. Das Weihnachts-Event liegt mittlerweile immerhin einige Tage hinter uns und Niantic startet gegen Ende des Monats gerne mal eine Aktion. Es würde mich wirklich nicht wundern, wenn auch Ende Januar ein neues Event gestartet wird.

In den kommenden Stunden dürften die üblichen Quellen dann mit Sicherheit auch die APK für Android auseinandergenommen haben. Sollten wir hier neue Details erfahren, werden wir euch diese natürlich in gewohnter Manier nachreichen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Amazon Echo Flex im Test in Smart Home

Google Pixel 4: Schwache Aktion zum Black Friday in Smartphones

SmokeFire: Weber zeigt smarten Grill in Smart Home

Deezer HiFi startet auf Smartphones in Unterhaltung

Drillisch-Marke bietet 33 Prozent mehr Datenvolumen und MultiCard gratis in Tarife

Honor V30: Die ersten Pressebilder in Smartphones

Motorola Razr: Möglicher Preis für Europa in Smartphones

Huawei: Fristverlängerung wohl für 90 Tage in Marktgeschehen

Huawei Sound X: Smarter Speaker zeigt sich in Smart Home

Zattoo bekommt bessere In-App-Sprachsteuerung mit Alexa in Unterhaltung