Pokémon GO: Event zur Sonnenwende startet morgen

Niantic hat heute noch mal informiert, dass das Feuer und Eis-Event morgen starten wird und wir wollen diesen Hinweis an dieser Stelle weitergeben.

Im offiziellen Blogeintrag nennt man es das Event zur Sonnenwende, angekündigt wurde das Event aber schon letzte Woche. Los geht es morgen um 13 Uhr (PDT). In Deutschland wird es also gegen Abend losgehen. Das Event dauert dann bis zum 20. Juni an. Doch was erwartet euch in bei dem Event zur Sonnenwende?

Trainer auf der ganzen Welt [werden] mehr Glumanda, Feurigel, Fukano, Hunduster, Ponita, Quiekel, Vulpix und ihre Evolutionen entdecken. Du solltest auch nach Sniebel, Magmar, Austos und anderen Feuer- und Eistypen Ausschau halten!

Während des gesamten Events bekommt man außerdem EP-Boni, wenn man die Pokémon erfolgreich mit guten, tollen oder fabelhaften Würfen fängt. Das gilt auch für Curveballs und für Fänge mit einem Wurf. Für das Ausbrüten von Eiern gibt es mehr EP und Glücks-Eier kosten im Shop nur die Hälfte.

Ich bin mal gespannt, wann man dann die neuen Gyms und Funktionen freischalten wird, an denen man in den letzten Monaten gearbeitet hat. Aktuell stehen nicht nur neue Gyms, sondern auch PvP-Kämpfe auf dem Plan. Außerdem warten viele mit Sicherheit schon auf die Ankunft der legendären Pokémon.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.