Pre-Alpha-Version des mobilen Browsers Fennec für Android verfügbar

Der mobile Browser von Firefox wird von sehr vielen Android-Benutzern sehnlichst erwartet. Nun ist eine erste Vorabversion von Fennec im Android Market verfügbar.

Diese Version würde sich um eine erste Testversion für die Öffentlichkeit handeln, so der Firefox Entwickler Vladimir Vukicevic. Weiter, so hieß es, würden noch viele Fehler im Fennec-Browser existieren. So verlangsamt der Browser das Smartphone und es sind noch einige Bugs vorhanden, die sogar einen Absturz des Sytems verursachen können. Ein Datenverlust sei jedoch nicht zu befürchten.

Außerdem funktioniert die Pre-Alpha-Version des mobilen Firefox nur auf Smartphones mit Android 2.0 oder höher. Nach Aussage des Entwicklers wäre Fennec nur auf dem Nexus One und dem Motorola Milestone getestet worden. Auch auf Schnelligkeit wurde er noch nicht getrimmt. Alle, die jetzt Fennec testen wollen, können sich die Datei hier kostenlos herunterladen.

Wann genau die finale Version des Browsers verfügbar sein wird, ist noch unbekannt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Tesla: Neues Model S verabschiedet sich mit Bestzeit aus Deutschland in Mobilität

Huawei FreeBuds 3: Preis und Datum in Audio

Apple iOS 13.1 und iPadOS kommen früher in Firmware & OS

Apple: iOS 13 und watchOS 6 sind da in Firmware & OS

Porsche Design Huawei Mate 30 RS offiziell vorgestellt in Smartphones

Huawei Vision: 4K-Fernseher mit Quantum-Dot-Technologie angekündigt in Unterhaltung

Nintendo Switch Lite im Test in Testberichte

Huawei Watch GT 2 angekündigt in Wearables

Huawei Mate 30 (Pro) offiziell vorgestellt in Smartphones

Kuleana: Werde per App zum Nachhaltigkeits-Superheld in Gaming