Red Oaks: Amazon Originals Serie startet in Deutschland und Österreich

Es gibt gute Nachrichten für alle Amazon Kunden mit Prime-Abonnement, denn ab sofort startet die Amazon Originals Serie startet „Red Oaks“ in Deutschland und Österreich.

Ab heute, den 13. November 2015 kann die Comedyserie „Red Oaks“ in der deutschen Synchronfassung bei Amazon Instant Video geschaut werden. Alle zehn Episoden sind aber, wie bei den Amazon-Eigenproduktionen üblich, wahlweise auch in englischer Originalversion verfügbar. Ich konnte selbst noch keinen Blick in die Serie werfen, laut IMDb soll sie mit einer Wertung von 7,6 von 10 recht brauchbar sein. Wer Red Oaks bereits kennt, kann ja mal seine Einschätzung dazu abgeben.

Worum es inhaltlich geht, beschreibt Amazon wie folgt …

Die halbstündige Coming-of-Age-Komödie spielt im Jahr 1985 in einem Vorort von New Jersey. Craig Roberts spielt den jungen David Myers. Der NYU-Student hat mehrere offene Baustellen: Er weiß nicht welches Studienfach er wählen soll und ist verunsichert, was die Beziehung zu seiner Jugendliebe angeht. Darüber hinaus kann er das Bekenntnis seiner Eltern nicht einsortieren, sie hätten sich nie wirklich geliebt. Als Tennislehrer im Red Oaks Country Club trifft David auf eine bunte Mischung an recht eigenwilligen Mitarbeitern und wohlhabenden Clubmitgliedern, die ihm ungefragt Lebensweisheiten mit auf den Weg geben – darunter die verführerische Kunststudentin Skye, ihren Vater und Inhaber des Clubs Getty sowie Tennisprofi Nash .

Red Oaks bei Amazon aufrufen

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.