REWE startet die Liefer-Flatrate

REWE

REWE startet sofort mit einer neuen Liefer-Flatrate. Diese ist (logischerweise) überall dort verfügbar, wo auch der REWE Lieferservice verfügbar ist.

Mit der REWE Liefer-Flatrate sind alle Liefergebühren im gewünschten Zeitraum von ein, drei oder sechs Monaten ohne zusätzliche Kosten abgedeckt. Die Lieferflat kann vom Kunden online beim Shoppen auf REWE.de ausgewählt werden und endet automatisch mit dem Ende der gebuchten Laufzeit.

Kunden bezahlen damit also nur einmal pro Monat für die Lieferung, egal wie oft sie bestellen. Es fallen dann keine separaten Liefergebühren abhängig von unterschiedlichen Zeitfenstern mehr an. Preislich geht es ab 6,99 Euro pro Monat los. Wer sich für eine längere Laufzeit entscheidet, kann zudem etwas sparen.

Zur Auswahl stehen die „REWE Lieferflat komplett“, bei der die Kunden die ganze Woche hindurch (Montag bis Samstag) die Flatrate nutze können. Oder aber die „REWE Lieferflat kompakt“, mit der von Dienstag bis Donnerstag bestellt werden kann.

Weitere Informationen gibt es unter rewe.de/lieferflat

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung