Rundumpaket: Samsung startet Bundle-Aktion mit S7 (Edge), Gear VR und Gear 360

Wie letzte Woche angekündigt hat Samsung heute die Aktion „Rundumpaket für 360° Spaß“ ins Leben gerufen.

Im Rahmen dieses zeitlich befristeten Angebots können Käufer eines Galaxy S7 oder S7 Edge ein Bundle aus der 360-Grad-Kamera Gear 360 und der VR-Brille Gear VR besonders günstig erstehen. Für beide Produkte fällt dann nur ein Preis von insgesamt 99 Euro an, sodass sich eine sehr gute Ersparnis von 220 Euro im Vergleich zum Einzelkauf der beiden Artikel ergibt.

Voraussetzung dafür ist der Erwerb eines Galaxy S7 im freien Handel oder als Zugabe zum Mobilfunk-Vertrag im Zeitraum vom 24. Januar bis zum 6. Februar 2017. Im Anschluss muss der Käufer eine Registrierung auf der Samsung-Website vornehmen und dort Daten wie Adresse und IMEI-Nummer hinterlegen. Nach erfolgreicher Prüfung der Registrierung erhält er per Mail einen Gutscheincode zugesandt, welcher wiederum im Samsung Onlineshop eingelöst werden kann.

Wie immer klingt das Ganze in der Realität sehr gut, birgt aber ein paar Tücken. So beschränkt Samsung die Aktion zum einen auf insgesamt 20.000 Bundles, wie in den Teilnahmebedingungen ersichtlich ist. Auch muss das Gerät für den deutschen Markt bestimmt sein (eine Liste aller Artikelnummern ist hier verfügbar), pro Haushalt sind maximal zwei Registrierungen erlaubt.

Aktuell ist das Galaxy S7 bei vielen großen Shops wie Amazon oder Media Markt zum Preis von 499 Euro erhältlich, für das größere S7 Edge wird ein Aufpreis von 100 Euro fällig.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.