Samsung Galaxy J5: Fotos und Details zur Ausstattung aufgetaucht

Smartphones

Nachdem Samsung vor einiger Zeit mit dem Galaxy J1 ein absolutes Einsteiger-Gerät auf den deutschen Markt brachte, scheint sich mit dem Galaxy J5 ein neues Smartphone in der Mache zu befinden, dessen Ausstattung sich eher in der Mittelklasse einordnet. Erste Fotos gewähren uns nun einen Blick auf das Gerät.

Das Samsung Galaxy J5 wird mit seinem 5 Zoll großen HD-Display, einem Qualcomm Snapdragon 410 SoC und 1,5 GB RAM vermutlich in Kürze erscheinen. Während der 8 GB große erweiterbare Speicher keine Besonderheit darstellt, werden die beiden Kameras mit 13 und 5 Megapixeln erstaunlich hoch auflösen. Abgerundet werden soll die Ausstattung von einem 2.600 mAh Akku und Android 5.1 Lollipop inklusive der hauseigenen TouchWiz UI.

Frisch aufgetauchte Bilder, die von SamMobile veröffentlicht wurden, zeigen nun erstmals das Smartphone, welches wie schon die bisherigen Einsteiger-Geräte ein Polycarbonat-Gehäuse besitzen wird. Hinter dem Akkudeckel verstecken sich ein microSD- und SIM-Slot, zudem kann der verbaute Akku ausgetauscht werden. Nicht zu übersehen ist des Weiteren der Samsung-typische Home-Button, der von zwei falschherum angeordneten Soft-Touch-Tasten für Multitasking und Zurük flankiert wird.

Wann und zu welchem Preis Samsung das Galaxy J5 schlussendlich auf den Markt bringen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Obwohl die Ausstattung lediglich Mittelmaß ist, dürfte das Gerät auf Grund der aktuellen Android-Version aber gar nicht mal so uninteressant sein.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.