Samsung Galaxy Nexus: Launcher ohne Suche mit 4×5 Gitter (Root)

 

Dem Samsung Galaxy Nexus wurde von Werk aus eine hübsche Suchleiste am oberen Bildschirmrand des Launchers spendiert. Diese Suchleiste kann mit Bordmitteln nur komplett deaktivert werden.

Dieser Vorgang führt aber leider dazu, dass die Suche überhaupt nicht mehr funktioniert.

Ein findiger Bastler im XDA-Forum hat nun am Launcher selbst rumgetüftelt und die Suchleiste deaktiviert, dabei aber zeitgleich das Gitter für die Widgets auf ein 5 Zeilen-Gitter vergrößert. So kann der neu gewonnene Platz nun doch mit Widgets bepflastert werden, der Raum auf dem großen Display des Galaxy Nexus wird besser genutzt und die Suche funktioniert dennoch weiterhin.

Die bisherige Version von heute Nacht funktionierte in meinem Test schon sehr gut! Das obere Widget wird allerdings noch ziemlich nahe an die Benachrichtigungsleiste gepinnt. Nutzt man dann beispielsweise Widgets wie das von mir gewählte Fancy Widget, fällt das aber gar nicht auf.

Der Mod befindet sich noch im Beta-Stadium und wird in den nächsten Versionen noch verbessert werden. Ein erster Schritt ist aber definitiv getan :)

Für den modifizierten Launcher benötigt ihr ein gerootetes Samsung Galaxy Nexus mit installiertem ClockworkMod-Recovery. Es wird empfohlen für den Fall der Fälle einen zusätzlichen Launcher zu installieren. Anschließend muss die ZIP-Datei aus dem Forum auf den internen Speicher kopiert und im CWM geflasht werden.

[lightbutton link=“http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1385425″]Beitrag im XDA-Forum[/lightbutton]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant bald mit personalisierten Nachrichten in Dienste

Nebula Capsule Max Beamer ausprobiert in Testberichte

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming