Samsung Galaxy Nexus: Update des AOKP Custom ROM auf Build 15

 

Fernab von den ganzen CES-News möchte ich das neueste Updates eines wichtigen Begleiters auf meinem Samsung Galaxy Nexus erwähnen.

AOKP (AndroidOpenKangProjekt) – das Custom ROM meiner Wahl erhielt mittlerweile ein Update auf die Build15 mit massig vielen Neuerungen.

Mittlerweile kann in den integrierten ROM Controls z. B. die Farbe der Softkeys wie auch die Farbe der Uhrzeit in der Benachrichtigungsleiste über eine Farb-Auswahl eingestellt werden. Dazu wurden enorm an der Energie-Steuerung gearbeitet.

Neue Schalter für 2G, LTE, Flugmodus, Vibration, Lautlos, Tethering, Daten etc. sind auf der einen Seite dazugekommen und auf der anderen Seite ist die Optik der Leiste nun variabel und kann entweder auf Schalter (mit und ohne Text) oder eine Leiste mit den Schaltern nebeneinander eingestellt werden. Die Anordung der Schalter ist ebenso änderbar.

Eine weitere tolle Funktion ist das einstellen der Wartezeit, bis die Rotations-Animation beim drehen des Bildschirm erscheint. Diese Funktion lässt das Handy viel flotter erscheinen, da zumindest mir die orig. Wartezeit von 200ms vieeel zu lang ist.

Die Sprache des Menüs in der Rom Control wurde durch eifrige User mittlerweile auch in viele Sprachen übersetzt. Diverse Bug-Fixes wurden ebenso getätigt und die ganzen feinen und kleinen Speed-Tweaks hier und dort im Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich ROM sollten auch noch kurz erwähnt werden :)

 Galerie

Einfach ein Traum, welche Einstellungsmöglichkeiten dieses ROM bietet! Beinahe alle 2-3 Tage gibt es wieder eine neue Version mit neuen interessanten Kleinigkeiten, welche ganz bequem geändert werden können.

Meine absolute Empfehlung für alle Galaxy Nexus-Besitzer, die auf der Suche nach einem Custom ROM sind:

[lightbutton link=“http://rootzwiki.com/topic/11455-rom-android-open-kang-project-maguro-build-15/“]AOKP Build 15 im Rootzwiki-Forum[/lightbutton]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.