Samsung Galaxy Note 2 Galerie- und Kamera-Anwendung für das Samsung Galaxy S3 (root)

Firmware und OS

Wer im Besitz eines gerooteten Samsung Galaxy S3 mit installiertem Android Jelly Bean (Leak) ist, kann die Kamera und Galerie-Anwendung des Samsung Galxy Note 2 installieren. Gerade die Galerie des Note 2 kann mit diversen tollen Neuigkeiten auftrumpfen. So gibt es unter anderem die Möglichkeit endlich Ordner anzulegen um die Foto-Sammlung sinnvoll sortieren zu können, oder ein paar grafische Gimmicks, wie die Ansicht der Galerie in einer Timescape-Ansicht oder in einer Art Karusell-Optik. 

Letztere ist in meinen Augen zwar keine wirklich nötige bzw. sinnvolle Funktion, aber es ist dennoch witzig, die geschossenen Fotos und Videos mal auf diese Art durchzuscrollen.

Installation:

  • Installiertes Android Jelly Bean (deodexed) ist nötig
  • Die nötige Datei aus dem XDA-Forum herunterladen
  • Ins CWM booten und die ZIP-Datei flashen
  • Neustarten
  • In den Anwendungs-Manager gehen und zur Sicherheit die Cache-Daten der Kamera und der Galerie löschen (Fotos etc. bleiben davon unangetastet). Einstellungen -> Anwendungs-Manager -> Alle -> Galerie -> Daten löschen
  • Spaß mit der neuen Galerie haben :)

Um die neue Galerie doch etwas genauer zeigen zu können, habe ich Screencast angeworfen und ein (kurzes) Video davon gedreht:


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.