Samsung Galaxy Note 2 Galerie- und Kamera-Anwendung für das Samsung Galaxy S3 (root)

Wer im Besitz eines gerooteten Samsung Galaxy S3 mit installiertem Android Jelly Bean (Leak) ist, kann die Kamera und Galerie-Anwendung des Samsung Galxy Note 2 installieren. Gerade die Galerie des Note 2 kann mit diversen tollen Neuigkeiten auftrumpfen. So gibt es unter anderem die Möglichkeit endlich Ordner anzulegen um die Foto-Sammlung sinnvoll sortieren zu können, oder ein paar grafische Gimmicks, wie die Ansicht der Galerie in einer Timescape-Ansicht oder in einer Art Karusell-Optik. 

Letztere ist in meinen Augen zwar keine wirklich nötige bzw. sinnvolle Funktion, aber es ist dennoch witzig, die geschossenen Fotos und Videos mal auf diese Art durchzuscrollen.

Installation:

  • Installiertes Android Jelly Bean (deodexed) ist nötig
  • Die nötige Datei aus dem XDA-Forum herunterladen
  • Ins CWM booten und die ZIP-Datei flashen
  • Neustarten
  • In den Anwendungs-Manager gehen und zur Sicherheit die Cache-Daten der Kamera und der Galerie löschen (Fotos etc. bleiben davon unangetastet). Einstellungen -> Anwendungs-Manager -> Alle -> Galerie -> Daten löschen
  • Spaß mit der neuen Galerie haben :)

Um die neue Galerie doch etwas genauer zeigen zu können, habe ich Screencast angeworfen und ein (kurzes) Video davon gedreht:

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.