Samsung Galaxy One: Konzept-Tablet mit Projektor und Stylus

Konzept

Das Konzept des Samsung Galaxy One bedient sich eigentlich diversen Elementen, die Samsung bisher in verschiedenen Geräten eingesetzt hat und versucht diese in einem Tablet zu kombinieren. Das Highlight ist natürlich der Projektor, mit dem man den Bildschirminhalt des Tablet an die Wand projizieren kann. Passend dazu gibt es auf der Rückseite einen Mechanismus, mit dem man das Samsung Galaxy One entweder liegend oder stehend in der richtigen Position auf dem Tisch stellen kann. Der Fuß besteht aus gebürstetem Aluminium und auch die restlichen Materialien des 305x195x14 mm großen Tablets bestehen zum größten Teil aus hochwertigen Materialien. Als OS soll übrigens Windows 8 zum Einsatz kommen und ein Stift ist auch noch im Gehäuse untergebracht. Wie gefällt euch das Konzept des Samsung Galaxy One, wäre das eine mögliche Option für ein zukünftiges Tablet?


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.