Samsung Galaxy S – Video-Out funktioniert über den Kopfhöreranschluss

Natürlich ist es gut, wenn man ein Smartphone an einen großen Fernseher anschließen kann, um Videos oder Filme zu schauen. Meistens wird das durch einen HDMI-Anschluss gewährleistet. Jetzt ist jedoch eine neue Variante im Internet aufgetaucht, wie man das noch mit einem Galaxy S hinbekommen kann, und zwar über den 3.5mm Klinkenanschluss für die Kopfhörer.

Das komische an der ganzen Sache ist aber, dass das bis jetzt noch niemand angepriesen hat. Weder von Samsung noch auf dem Galaxy S Event wurde ein Wort darüber verloren. Alles was man dazu braucht, ist ein Kabel, dass den Klinkenanschluss mit dem AV-Port verbindet. Im Einstellungsmenü des Galaxy S gibt es nämlich in der Unterkategorie „Display Einstellungen“ die Möglichkeit, zwischen unterschiedlichen TV-Typen, also PAL oder NTSC, zu wählen.

Das Beste an der ganzen Sache ist, dass man am Fernseher alles anzeigen kann, was man auf dem Smartphone macht. Das bedeutet, dass man neben Videos auch Apps, den Browser oder irgendeine andere Anwendung auf dem TV darstellen kann. Andere Android-Phones wie das Evo 4G konnten nämlich nur bestimmte Anwendungen wie Youtube auf einem Fernseher wiedergeben.

Um das ganze zu demonstrieren, machte jemand gleich ein Video. In dem gibt’s weitere Infos. Viel Spaß!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.