Samsung Galaxy S3: Bilder eines verbrannten Gerätes tauchen auf, das Problem wird untersucht

Smartphones

Bilder wie die des verbrannten Samsung Galaxy S3, die heute die Runde im Netz machten, hat wohl kein Unternehmen so kurz nach dem Marktstart gerne. Die Fotos des angebrannten Smartphones sind in einem irländischen Forum aufgetaucht, laut Aussage des Mitglieds hat das Galaxy S3 in der weißen Edition plötzlich angefangen zu brennen und es gab auch einen kleinen Knall. Der Käufer hat das Gerät bereits bei Carphone Warehouse abgegeben und seine Garantie in Anspruch genommen. Bei Samsung ist das Problem mittlerweile bekannt und man wird das S3 genau untersuchen heißt es in einer offiziellen Stellungnahme auf dem Blog des Unternehmens.

There have been recent online posts displaying pictures of a Samsung GALAXY SIII that appears to have heat-related damage at the bottom of the device. Samsung is aware of this issue and will begin investigating as soon as we receive the specific product in question. Once the investigation is complete, we will be able to provide further details on the situation. We are committed to providing our customers with the safest products possible and are looking at this seriously.

quellen samsung tomorrow boards.ie (Danke an alle Tippgeber)


Fehler melden52 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.