Samsung Galaxy S7 (Edge): Android 7.0 Nougat ist fertig

Gestern wurde bekannt, das Samsung Galaxy S7 bzw. S7 Edge bekommen das Nougat-Update vermutlich nächste Woche. Heute ist klar, das Update ist fertig.

Das Samsung Galaxy S7 und das Galaxy S7 Edge bekommen das Update auf Android 7.0 Nougat. Wie üblich läuft die Verteilung dabei stufenweise ab. Ab sofort sind die Nutzer des Beta-Programs an der Reihe, die von Samsung über das finale Update (siehe Screen) informiert wurden. Sie können das über 200 MB große Update bereits laden. Kurz darauf sollten dann auch die freien Samsung Galaxy S7 (Edge) beliefert werden.

Ich gehe mal davon aus, dass diese dann wirklich ab nächster Woche an der Reihe sind. In welchen Regionen das der Fall sein wird, muss man nun abwarten. Wer die neue Systemversion bereits (eventuell auch manuell) eingespielt hat, darf sich gerne mal mit seinen Eindrücken in den Kommentaren melden.

Quelle /Screen xda-developers

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro erhält Android-Update in China in Firmware & OS

Honor V30: Pro-Version und erste Bilder in Smartphones

Škoda Octavia: Neues Modell kommt mit Hybridantrieb in Mobilität

Samsung Galaxy A51: Leak zeigt das Design in Smartphones

Snapdragon 865: Erste Details zur Leistung in Hardware

Disney+ geht an den Start in Dienste

Google Stadia: Das sind die Spiele zum Start in Gaming

Android Auto: Probleme mit dem Google Assistant in Dienste

Apple iPad Pro 2020 im Frühjahr erwartet in Tablets

Amazon öffnet 2020 ersten Supermarkt in Marktgeschehen