Samsung Galaxy S7: Nougat-Update kommt vielleicht nächste Woche

Samsung plant das Update auf Android Nougat für das Galaxy S7 (Edge) noch im Januar zu verteilen. Es könnte nächste Woche endlich soweit sein.

Bei Samsung hat man bereits bekannt gegeben, dass ein Rollout des Nougat-Updates für das Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge für Januar geplant ist. Geplant heißt nicht, dass es kommt, aber es ist ein gutes Zeichen. Vor allem da letzte Woche der Rollout in einem kleinen Kreis (so genannter Soak Test) begonnen hat.

Ein aktuelles Gerücht spricht nun von einem Update am 17. Januar, was kommende Woche wäre. Das Update soll für das Modell G935F (Galaxy S7 Edge) erscheinen, es wird aber, sofern da etwas dran ist, beide S7-Modelle betreffen. Am kommenden Dienstag wissen wir mehr, Samsung selbst hat sich immer noch nicht geäußert.

Der Start des Rollouts, und ich gehe davon aus, dass Samsung sich kommende Woche auch mal offiziell dazu äußern wird, bedeutet jedoch nicht, dass das Update noch im Januar bei euch eintreffen wird. So ein Rollout passiert in mehreren Phasen und ich vermute, dass es sich bis in den Februar hinziehen wird.

Aktuell ist das aber alles nur Spekulation. Sobald wir neue Details für euch haben, werdet ihr das natürlich sofort hier im Blog erfahren. Wir halten die Augen offen.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung