Samsung-Aktion: Kostenlose Induktionsladestation für Käufer eines Galaxy S8 (Plus)

Samsung startet ab Donnerstag eine Zugabe-Aktion, um die Verkäufe des Galaxy S8 anzukurbeln.

Meistens beziehen sich die Cashback-Aktionen und ähnliche Deals von Samsung auf Geräte, welche bereits seit einiger Zeit auf dem Markt sind. Ab der kommenden Woche können nun aber alle neuen Käufer eines Samsung Galaxy S8 oder S8 Plus vom Angebot mit der Bezeichnung „Energie tanken“ profitieren. Es winkt eine kostenlose Ladestation mit einem Wert von 50 Euro.

Konkret handelt es sich dabei um die Induktive Ladestation EP-PG950BBEGWW
mit Schnellladefunktion, welche zusammen mit dem Galaxy S8 auf den Markt kam.

Die Station erlaubt das kabellose Schnellladen der beiden Smartphones im horizontalen und angewinkelten Zustand. Obwohl sich nicht mal ein Ladegerät im Lieferumfang befindet, verlangt Samsung 80€ für diese Station, im freien Handel ist sie ab 50€ zu bekommen.

Seitenansicht der induktiven Schnellladestation

Wer nicht so viel Geld für die wirklich praktische Drahtlosladefunktion ausgeben möchte, kann sich die Station nun komplett kostenlos sichern.

Dazu ist es erforderlich, zwischen dem 29. Juni und 15. Juli ein Samsung Galaxy S8 oder S8+ zu erwerben. Die Aktionsseite mitsamt Registrierungsformular wird voraussichtlich am Donnerstag freigeschaltet. Es sollten die üblichen Einschränkungen solcher Aktionen beachtet werden, welche in den Teilnahmebedingungen zusammengefasst werden.

So berechtigt z.B. eine gewonnene eBay-Aktion nicht zur Teilnahme und es muss sich um Geräte für den deutschen Markt handeln. Dafür ist die Registrierung zum Anfordern der Station auch möglich, wenn das Galaxy S8 im Rahmen eines Neuvertrags oder einer Vertragsverlängerung erworben wurde.

Im Anschluss an die Registrierung mit Eingabe von IMEI, Upload der Rechnung usw. soll die Ladestation innerhalb von 45 Tagen per Post zugesendet werden.

Quelle: Handyflash Danke Esteros

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.