Samsung S29E790C: Neuer Curved-Monitor mit 29 Zoll vorgestellt

Samsung_Curved_29

Mit dem Samsung S29E790C bringt der koreanische Hersteller einen weiteren Curved-Monitor im 21:9-Format auf den Markt. 29 Zoll in der Diagonalen messend, kann dieser ab sofort zum Preis von 739 Euro erworben werden.

Neben dem S34E790C bietet Samsung von nun an einen weiteren gebogenen Monitor an, der mit einer Displaydiagonalen von 29 Zoll etwas kompakter als sein großer Bruder ausfällt. Auf dem VA-Panel tummeln sich 2.560 x 1.080 Pixel in einem Seitenverhältnis von 21:9, das sich vor allem für die produktive Arbeite eignet. Mit einer Reaktionszeit von 4 Millisekunden und einer Bildwiederholungsfrequenz von 60 Hz eignet sich der Monitor auch für Gelegenheitsgamer, die mit dem Display ein beeindruckendes Multi-Monitor-Setup aufbauen können.

Samsung_S34E790C

Zur Verbindung mit dem PC verfügt der neue Samsung S29E790C über einen DisplayPort und 2x HDMI, der Sound kann wahlweise über die Klinkenbuchse oder die beiden integrierte 7-Watt-Lautsprecher wiedergegeben werden. Sollten einem die Einstellungsmöglichkeiten des mitgelieferten Fußes – Höhe und Neigung nach oben/unten – nicht ausreichen, kann der Monitor dank dem 100 x 100mm VESA-Mount ganz einfach an einem alternativen Monitorarm befestigt werden.

Der Samsung SE29E790C, der dank der Picture-by-Picture-2.0-Funktion gleich zwei Inputs nebeneinander darstellen kann, kann ab sofort zur nicht gerade günstigen UVP von 739 Euro bei diversen Online-Händlern bestellt werden. Die Auslieferung soll bei den ersten Shops ab dem 24. April beginnen.

Quelle: Pressemitteilung

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.