Samsung stellt das Star 3 und Star 3 DUOS offiziell vor

Samsung hat mit dem Star 3 und Star 3 DUOS zwei neue Einsteiger-Smartphones vorgestellt, welche die erfolgreichen Star-Modelle beerben sollen. Ende Januar sollen diese bereits in Russland zu haben sein, später dann auch in anderen Regionen, zu denen unter anderem auch Europa gehört.

Technisch sind die beiden Geräte relativ gleich, das Star 3 DUOS kann allerdings zwei SIM-Karten schlucken. Mobilen Datenfunk bieten die Geräte leider nur via EDGE, ansonsten sind sie jeweils mit einem 3 Zoll großen QVGA-TFT-Display ausgestattet. Noch an Bord sind eine Kamera mit 3,2 Megapixel, die TouchWiz Lite Oberfläche, 3,5 mm Headsetanschluss, Stereo FM-Radio, Bluetooth 3.0, W-Lan, microSD-Slot und ein 1000 mAh großer Akku.

Die Geräte sind mit 58 x 102 x 11.5 mm sowie 95 Gramm recht handlich. Bereits vorinstalliert ist der hauseigene Samsung-Messenger ChatON, den es auch für Android, Bada und iOS gibt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables