Saturn bietet Elektronikprodukte zur Miete an

Saturn
Saturn

Nachdem Kunden bei MediaMarkt bereits seit geraumer Zeit Elektronikprodukte nicht nur kaufen, sondern auch mieten können, startet auch Saturn mit solch einem Angebot.

Saturn erweitert aktuell sein Vertriebsmodell. Saturn-Kunden können Elektronikprodukte nun auch mieten, statt diese zu kaufen. Die Laufzeit soll dabei flexibel gestaltet werden können. Genau wie MediaMarkt setzt auch Saturn dabei auf eine Kooperation mit „Grover“.

Das Mietangebot gilt nicht für alle Produkte aus dem Shop. Kunden können derzeit aus rund 500 Produkten wählen und diese im Onlineshop auf Saturn.de mieten. Die Mindestmietzeit beträgt einen Monat und die Geräte sollen jederzeit zurückgesendet werden können. Alle Produkte, die gemietet werden können, sind auf der jeweiligen Produktseite im Saturn Onlineshop mit dem Button „Mieten mit Grover“ gekennzeichnet – siehe Beispiel.

Den Mietvertrag schließt der Kunde direkt mit Grover ab. Die Abrechnung erfolgt monatlich im Voraus. Im Mietpreis inklusive sind die kostenlose Lieferung und Rücksendung. Zudem übernimmt Grover im Schadensfall 50 Prozent der Reparaturkosten. Das Gerät kann auf Wunsch auch käuflich erworben werden. Grover bietet dafür verschiedene Optionen an.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.