Scanbot 3.8 mit diversen Neuerungen veröffentlicht

Software

Wie die Macher der mobilen Scanner-App Scanbot heute mitteilen, hat man eine neue Version an den Start gebracht, die diverse Neuerungen mit sich bringt.

Sowohl die kostenfreie, als auch die Pro-Version von Scanbot bekommt mit Ausgabe 3.8 neue Features. In der Pro- und Basisversion gibt es nun zum Beispiel Quick-Settings, eine neue Oberfläche für das iPad, eine neue PDF-Komprimierung, Microsoft OneNote als Speicherziel, direkte Teilen-Möglichkeiten und mehr. Zusätzlich bringt die Pro-Ausgabe nun verbessertes OCR, einen SFTP-Upload, neue Dateinamen-Platzer und neue Optionen für Touch ID mit sich.

Es handelt sich bei Scanbot um einen Scanner mit Cloud-Anbindung, der die Kamera eures Smartphones nutzt. Die App habe ich hier im Blog bereits häufiger erwähnt.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.