Scanbot: Update bringt Wunderlist-Integration, Material-Design und mehr

News

Wie die Entwickler von Scanbot aktuell mitteilen, gibt es mal wieder ein Update der Scanner-App, welches neue Funktionen mitbringt.

Die Größte Neuerung ist die Integrationen der Dienste Slack und Wunderlist. Slack ist ab sofort als weiterer Clouddienst integriert und Wunderlist ergänzt die Liste der bereits integrierten Dienste der Erinnerungen-Funktion. Scanbot für iOS bietet zusätzlich ein neues Feature zur Benennung von Dokumenten basierend auf Daten wie dem Ort oder Kalendereinträgen. Scanbot für Android bringt zudem ein neues Design basierend auf Googles Material Design Richtlinien mit

Neben den aufgeführten Änderungen sollen sowohl die iOS- wie auch Android-App Verbesserungen bei Geschwindigkeit wie auch der Usability bekommen haben. Weiterhin wurden diverse kleinere Fehler behoben. Es handelt sich bei Scanbot um einen Scanner mit Cloud-Anbindung, der die Kamera eures Smartphones nutzt. Die App habe ich hier im Blog bereits häufiger erwähnt.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.