SEGA und Picomy veröffentlichen Heroki für iOS

Gaming

Mit Heroki für iOS haben der holländischen Indie-Entwickler Picomy und SEGA ein Action-Adventure im Apple App Store veröffentlicht, welches zum mittlerweile unüblichen Einmalpreis erworben werden kann.

Auf In-App-Käufe verzichten die Entwickler bei Heroki, was vielen Spielern gefallen dürfte. Die andere Seite der Medaille ist dann aber auch schnell klar, für das Spiel werden einmalig 7,99 Euro fällig.

Preis: 5,49 €

Entwickelt wurde das Spiel vom Indie-Studio Picomy und veröffentlicht von SEGA. Es läuft auf einem iPhone, iPad und iPod Touch. Inhaltlich beschreiben die Macher ihr Spiel wie folgt:

In dem Action-Adventure Titel übernimmt der Spieler die Rolle von Heroki, der mit seinem Propeller-Kopf die Windkraft nutzt, um durch wunderschön 3D-gerenderte Luft-Landschaften, Dschungel-, Meeres- und Wüstenszenarien zu fliegen, zu schweben und im freien Fall hinab zu stürzen. Herokis Aufgabe: die friedliche Luftschloss-Stadt Levantia retten!

Ein paar Eindrücke zum Spiel gibt es in dem folgenden Video.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.