Momentum: Sennheiser zeigt ersten komplett kabellosen Kopfhörer

Sennheiser Momentum Header

Es hat ein bisschen länger gedauert, doch Sennheiser hat nun auch einen komplett kabellosen Kopfhörer im Rahmen der IFA 2018 in Berlin gezeigt.

Komplett kabellose Kopfhörer waren in den letzten Jahren ein Trend auf der IFA, doch mittlerweile hat so ziemlich jeder Hersteller ein Modell im Sortiment. Abgesehen von Sennheiser, die haben erst jetzt mit dem Momentum ihr erstes eigenes Modell auf der IFA 2018 in Berlin gezeigt. Der Sennheiser „MOMENTUM True Wireless“ kostet 299 Euro und wird ab Mitte November in Deutschland erhältlich sein.

Sennheiser Momentum kommt mit Ladecase

Es gibt Bluetooth 5, 4 + 8 Stunden Akkulaufzeit (mit Case), eine Touch-Steuerung und das Modell ist gegen Spritzwasser geschützt. Ich konnte jedoch nicht herausfinden, welche IP-Zertifizierung es besitzt. Natürlich wird ein guter Klang und Tragekomfort versprochen und mit einem „zeitlos eleganten“ Design geworben.

Sennheiser Momentum Case

Sennheiser bietet für den Momentum auch eine eigene App an, wo man dann zum Beispiel einen Equalizer findet. Geladen wird über das Gehäuse und das kann man, Halleluja, über USB C aufladen. Ein 20 cm langes Kabel ist im Lieferumfang.

Auch wenn die Marke Sennheiser für guten Sound steht, so ist bisher noch nichts zur Qualität des Sennheiser Momentum bekannt. Es dauert aber auch noch über zwei Monate, bis der Marktstart stattfindet. Weitere Details zum Sennheiser Momentum findet ihr auf der offiziellen Produktseite, dort kann man ihn auch vorbestellen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.