1&1 startet das WLAN-Versprechen

1und1

Wie 1&1 heute bekannt gegeben hat, startet man ab sofort einen neuen Service, der das „1&1 WLAN-Versprechen“ heißt.

Damit möchte der Internetanbieter seinen Kunden bei der Ersteinrichtung, Vernetzung und Optimierung vom Heimnetzwerk beratend zur Seite stehen. Laut 1&1 ist es dabei egal, wo die Geräte gekauft wurden, welche ins WLAN sollen. Voraussetzung ist allerdings, dass man einen Router von 1&1 im Einsatz hat.

Es handelt sich beim 1&1 WLAN-Versprechen um einen telefonischen Service. Über die bekannte Hotline-Rufnummer kümmern sich „speziell geschulte 1&1 Experten“ um die Anliegen der Kunden.

Das 1&1 WLAN-Versprechen im Detail

Folgende Punkte sind laut 1&1 im WLAN-Versprechen enthalten:

  • Die 1&1 WLAN-Experten unterstützen Kunden bei allen Fragen zur Heimvernetzung. Sie sorgen dafür, dass Endgeräte mit dem heimischen WLAN-Netzwerk verbunden werden und so 1&1 DSL optimal genutzt werden kann.
  • Die 1&1 WLAN-Experten sind jederzeit erreichbar: Sie stehen rund um die Uhr kostenlos zur Verfügung.
  • WLAN-fähige Geräte (z. B. Handys, Tablets, Smart-TVs, smarte Lautsprecher, Spielekonsolen, Drucker oder WLAN-fähige Haushaltsgeräte) werden mithilfe der 1&1 WLAN-Experten erfolgreich ins Heimnetzwerk eingebunden.
  • Liegen Störungen des drahtlosen Netzwerks vor, kann die 1&1 Control-Center-App unter dem Punkt „WLAN-Optimierung“ Abhilfe schaffen. Um die WLAN-Reichweite insbesondere in größeren Wohnungen oder Häusern zu erweitern, wird geeignetes Mesh-Zubehör wie ein 1&1 WLAN-Repeater oder ein 1&1 Powerline-Adapter angeboten.

Mehr dazu

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.