Alexa-App für Windows 10 unterstützt Hands-free-Nutzung

Alexa Cortana Header

Ab sofort ist ein Update der Alexa App für Windows 10 PCs verfügbar, das Kunden die Hands-free-Nutzung von Alexa auf Windows 10-Geräten ermöglicht.

Die Nutzer können Alexa wie üblich bitten, Musik abzuspielen, kompatible Smart-Home-Geräte zu steuern, Kalender zu verwalten oder auf zig Skills zuzugreifen. Über Alexa Hands-free ist das alles per Stimme möglich.

Dabei ist es egal, ob die Alexa App im Vorder- oder Hintergrund läuft.

Auf Wunsch können die Windows-Nutzer Alexa auf ihrem Windows-10-PC aber auch weiterhin per Klick aktivieren.

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).