• Erst anprobieren, dann zahlen: Amazon Prime Wardrobe gestartet

    Amazon Logo Header

    Amazon hat seinen neuen Service „Prime Wardrobe“ in Deutschland und Österreich gestartet. Dieser Service ermöglicht das Anprobieren von Kleidung vor dem Kauf.

    Mit dem ausschließlich für Amazon Prime-Mitglieder verfügbaren Service werden die ausgewählten Modelle kostenfrei nach Hause geliefert und können dort anprobiert werden. Man bezahlt erst im Anschluss die Artikel, die man behalten möchte. Der Kunde kann zwei bis sechs Artikel zur kostenfreien Lieferung auswählen.

    7 Tage Zeit zum Anprobieren

    Nach Empfang der Lieferung haben Prime-Mitglieder sieben Tage Zeit, um zu entscheiden, was ihnen gefällt und bezahlen dann nach der Rücksendung ausschließlich die Artikel, die sie behalten möchten. Die Rücksendung ist kostenlos und erfolgt in einer wiederverschließbaren Tüte mit vorfrankiertem Retourenlabel.

    Amazon gibt an, dass „hunderttausende“ Modeartikeln für Damen, Herren und Kinder im Programm verfügbar sind. Darunter befinden sich Kleidung, Schuhe, Taschen und Accessoires. Eine Übersicht der Produkte von Amazon Prime Wardrobe findet ihr unter amazon.de/primewardrobe.

    Info

    Amazon Prime kann über eine kostenlose Probemitgliedschaft 30 Tage getestet werden.

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →