Android: Nachrichten-App zeigt iPhone-Reaktionen richtig an

Android Nachrichten Iphone Reaktionen

Bei iMessages, dem nativen Nachrichten-Dienst von Apple, gibt es die Option, dass man auf eine Nachricht „reagiert“. Kennt ihr sicher von Instagram, Facebook und Co., denn ihr könnt einen Daumen hoch, Daumen runter und mehr schicken.

Komischerweise funktioniert das auch bei normalen Nachrichten und bisher wurde das dann seltsam bei Android angezeigt. Google hat aber daran gearbeitet, dass die Nachrichten-App für Android die Reaktionen jetzt richtig anzeigen kann.

Google hofft zwar weiterhin, dass Apple endlich auf RCS als Standard aufspringt, scheint aber nicht damit zu rechnen. Für viele von euch ist das sicher egal, denn mir ist keine Gruppe bekannt, in der sich Android- und iPhone-Nutzer noch SMS schicken. Hier kommen dann eher WhatsApp und Co. als Messenger zum Einsatz.

Google Fotos für Android bekommt besseren Porträtmodus

Google Pixel 6 Header

Google Fotos beherrscht schon lange die Option, dass man bei Personen einen Porträtmodus hinzufügen kann, auch wenn die Kamera diesen nicht genutzt hat. Man nutzt eine KI, die Personen erkennt und den Hintergrund unscharf macht. Heute hat Google bekannt gegeben,…10. März 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Peter 🪴

    Die spinnen, die Amerikaner! :D

    Wobei die Russen zurzeit mehr spinnen….

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.