Google Fotos für Android bekommt besseren Porträtmodus

Google Pixel 6 Header

Google Fotos beherrscht schon lange die Option, dass man bei Personen einen Porträtmodus hinzufügen kann, auch wenn die Kamera diesen nicht genutzt hat. Man nutzt eine KI, die Personen erkennt und den Hintergrund unscharf macht.

Heute hat Google bekannt gegeben, dass man diese Funktion in den kommenden Wochen verbessert, denn der Porträtmodus soll dann mit vielen weiteren Dingen wie Tieren, Essen und Pflanzen möglich sein. Ein Video zeigt, wie das gehen soll.

Es handelt sich hier um eine neue Funktion für Android, die alle bekommen, also nicht nur Pixel-Modelle. Bisher ist aber noch unklar, wann Google das Feature über die App verteilt und wie schnell es dann bei uns in Deutschland landen wird.

Kommt die Google Pixel Watch doch später?

Google Pixel Watch Leak Header

Die mögliche Google Pixel Watch tauchte das erste Mal im April 2021 auf und da gingen viele davon aus, dass wir sie mit der Pixel 6-Reihe im Herbst sehen. Aber man war skeptisch, denn die erste Smartwatch von Google wurde…7. März 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Philipp 🏅

    Bildbearbeitung schön und gut. Aber künstliche Unschärfe sieht leider meistens … naja, eben künstlich aus.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.