• Android TV mit Werbung: Gesponserte Beiträge werden vermehrt angezeigt

    Android Tv Logo Header

    Gestern machte dank den XDA Developers eine Meldung die Runde, in der es um Android TV und aktuelle Veränderungen bei Android TV ging. Bei Reddit gab es in den letzten Wochen vermehrt Meldungen zu gesponserten Beiträgen bei Android TV. Die Nutzer befürchteten nach dem letzten Update auf einmal Werbung.

    Es war jedoch unklar, wie der Stand der Dinge ist und mittlerweile hat sich auch Google zu Wort gemeldet und eine offizielle Stellungnahme dagelassen:

    Android TV is committed to optimizing and personalizing the entertainment experience at home. As we explore new opportunities to engage the user community, we’re running a pilot program to surface sponsored content on the Android TV home screen.

    Man erforscht also neue Möglichkeiten, um mit der Community zu interagieren und es ist nur ein Pilotprogramm. Das ist die PR-Sprache für: Wir testen das nun im kleinen Kreis, aber Werbepartner können bald den Platz bei Android TV buchen. Das könnte einige TV-Hersteller nicht unbedingt erfreuen.

    Ein Nutzer beschwerte sich bei Reddit beispielsweise über Sony, doch die können da nur bedingt etwas für. Am Ende ist es nämlich so, dass Sony nur die Software von Google nutzt. Es ist wie bei den Smartphones, wenn Google die Werbung im Assistant ausliefert, dann haben die Hersteller da kein Mitspracherecht.

    Wenn ihr also einen Fernseher mit Android TV nutzt, dann dürfte euch dort in Zukunft eine „Sponsored“-Reihe begegnen, die euch Werbung anzeigt.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →