Anti-Mobbing-App sucht Startkapital

One Against All 1744083 1280

Berliner Schüler haben eine Anti-Mobbing-App entwickelt, für die sie nun per Crowdfunding Startkapital suchen.

Mit der App „exclamo“ können Schüler anonyme Nachrichten an ihre Lehrer senden. Das soll effektiver sein, als die Methoden, die es bisher gibt, um solche Vorfälle zu melden.

In nachfolgendem Video stellen die Entwickler ihre App vor und auf der Crowdfunding-Seite gibt es weitere Details zur App.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.