Apple iPad 10.2 wird ausgeliefert

Apple Ipad 2019

Apple wird ab heute sein neues Basis-iPad an Endkunden ausliefern. Eigentlich sollte das erst ab dem 30. September 2019 der Fall sein, doch der Launch wurde vorverlegt.

Das Apple iPad 10.2 ist weiterhin ein preisgünstiges Einsteiger-iPad, genau wie das 2018er-Modell, bringt aber kleinere Verbesserungen mit. So ist nun ein 10,2 Zoll großes Display verbaut, welches bessere Betrachtungswinkel mitbringen soll.

Als Chip kommt wieder der A10 Fusion zum Einsatz. Natürlich ist auch die Unterstützung für den Apple Pencil (1. Gen) und nun auch für das Smart Keyboard inklusive Smart Connector gegeben.

Preislich ruft Apple ab 379 Euro für die WiFi-Ausgabe und 519 Euro für die LTE-Version auf. Die Vorgängerversion kostet derzeit bei Amazon etwa 313 Euro.

Apple iOS 13.1 und iPadOS sind da

Apple Ipados Header

Apple hat mit der Verteilung von iOS 13.1 und iPadOS begonnen. Das Update auf iOS 13.1 kommt in diesem Jahr sehr schnell, denn iOS 13 wurde nicht fertig und musste gesplittet werden, damit die neuen iPhones mit iOS 13 ausgeliefert…24. September 2019 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).