Audi e-tron S mit Tri-Motor auf dem Nürburgring

Audi E Tron Sportback S Front

Audi arbeitet derzeit an einer S-Version vom e-tron (und e-tron Sportback), die man im Februar das erste Mal anteaserte. Die Besonderheit: Drei Elektromotoren sorgen für 476 PS und ein Drehmoment von ordentlichen 973 Newtonmeter.

Audi E Tron Sportback S Back

Der Elektromotor an der Vorderachse kommt mit 169 PS und die beiden Motoren an der Hinterachse kommen zusammen auf 266 PS. Die S-Version dürfte 2021 starten, Audi hat bisher allerdings noch keine Preise dafür kommuniziert.

Die neue Version wird jetzt aber intensiv auf dem Nürburgring getestet und das hat nun ein YouTube-Kanal auf Video festgehalten. Ich bin mal gespannt, ob man einen Unterschied zwischen Elektroautos mit Dual-Motor und Tri-Motor spürt, gehe aber davon aus, dass Marketing der entscheidendere Punkt sein wird.

Audi e-tron GT wird noch 2020 gezeigt

Audi E Tron Gt Back Header

Audi möchte in den kommenden Monaten einige Elektroautos zeigen, doch man wird das Lineup nicht nur nach unten ausbauen, auch über dem e-tron ist noch Platz. Selbst über der kommenden S-Line vom Audi e-tron (Sportback) ist noch Luft nach oben.…4. März 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.