Audi e-tron S mit Tri-Motor auf dem Nürburgring

Audi E Tron Sportback S Front

Audi arbeitet derzeit an einer S-Version vom e-tron (und e-tron Sportback), die man im Februar das erste Mal anteaserte. Die Besonderheit: Drei Elektromotoren sorgen für 476 PS und ein Drehmoment von ordentlichen 973 Newtonmeter.

Audi E Tron Sportback S Back

Der Elektromotor an der Vorderachse kommt mit 169 PS und die beiden Motoren an der Hinterachse kommen zusammen auf 266 PS. Die S-Version dürfte 2021 starten, Audi hat bisher allerdings noch keine Preise dafür kommuniziert.

Die neue Version wird jetzt aber intensiv auf dem Nürburgring getestet und das hat nun ein YouTube-Kanal auf Video festgehalten. Ich bin mal gespannt, ob man einen Unterschied zwischen Elektroautos mit Dual-Motor und Tri-Motor spürt, gehe aber davon aus, dass Marketing der entscheidendere Punkt sein wird.

Audi e-tron GT wird noch 2020 gezeigt

Audi E Tron Gt Back Header

Audi möchte in den kommenden Monaten einige Elektroautos zeigen, doch man wird das Lineup nicht nur nach unten ausbauen, auch über dem e-tron ist noch Platz. Selbst über der kommenden S-Line vom Audi e-tron (Sportback) ist noch Luft nach oben.…4. März 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.