Der BMW iX startet bei 77.300 Euro

Bmw Ix Front Header

BMW hat heute bekannt gegeben, dass der BMW iX wie geplant bis Ende 2021 auf den Markt kommen wird. Man befindet sich derzeit in der finalen Testphase und die Produktion wird bald anlaufen. Zum Start wird es außerdem zwei Versionen geben.

BMW iX mit bis zu 600 km Reichweite

Kunden können zwischen dem BMW iX xDrive50 und BMW iX xDrive40 wählen und das Einsteigermodell startet bei 77.300 Euro. BMW wirbt damit, dass der BMW iX somit in etwa so teuer wie ein vergleichbarer BMW X5 mit Verbrenner ist.

Die Zahl steht für die Leistung der jeweiligen Version. Der BMW iX xDrive40 kommt mit einem Elektromotor und 240 kW (300 PS) daher. Der BMW iX xDrive50 besitzt einen Dual-Motor mit 370 kW (500 PS – 0-100 km/h: 5 Sekunden laut BMW).

Das ist aber nicht der einzige Unterschied, denn der BMW iX xDrive40 besitzt einen Akku mit Brutto-Energiegehalt von 70 kWh und beim BMW iX xDrive50 sind es direkt 100 kWh. Das macht einen WLTP-Wert von 400 km bzw. 600 km.

Die kleine Version kann mit bis zu 150 kW geladen werden, bei der großen Version sind es bis zu 200 kW. Beide Versionen können in unter 40 Minuten von 10 auf 80 Prozent geladen werden. Einen Preis für das große Modell gibt es noch nicht.

Der BMW iX kommt mit dem neuen iDrive in Version 8 daher und kann „in etwa doppelt so viele Daten der Fahrzeugsensorik verarbeiten“, wie bisherige Modelle. Außerdem wird es eines der ersten Elektroautos mit dem 5G-Standard sein.

BMW i4 wird bereits morgen vorgestellt

Bmw I4 Konzept Header

BMW hat heute die neue Version von iDrive vorgestellt, die wir im BMW iX und BMW i4 sehen werden. Doch dabei wird es diese Woche nicht bleiben, denn für morgen ist schon die nächste BMW-Ankündigung geplant. Die finale Version vom…16. März 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.