• Breitband per Funk: Telekom erklärt WTTH

    WTTH steht für Wireless to the Home. Die Telekom hat dazu aktuell einen technischen Versuchslauf durchgeführt, um die Möglichkeiten dieser Technik auszuloten.

    Ziel sei es nach Angaben der Telekom, die Kunden über die Luftschnittstelle mit Gigabit-Geschwindigkeiten zu versorgen. Kurz: Breitband per Funk zu ermöglichen.

    In nachfolgendem Clip erklärt man Wireless to the Home. Weitere Videos zur dieser Technologie und den Versuchen dazu sollen folgen.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →