Corona-Warn-App ab nächster Woche mit iOS 12.5 kompatibel

Corona Warn App Header

Das nächste Update der Corona-Warn-App wird ab dem 10. Februar 2021 zur Verfügung stehen und soll dann auch mit iOS 12.5 kompatibel sein. 

Mit Version 1.12 ist die Corona-Warn-App mit iOS 12.5 kompatibel, sodass User älterer iPhones, wie dem iPhone 5s, dem iPhone 6 sowie dem iPhone 6plus, die Möglichkeit haben, die Corona-Warn-App zu nutzen.

Außerdem fügt das Projektteam der Deutschen Telekom und SAP dem Kontakt-Tagebuch eine Begegnungshistorie hinzu. Dazu heißt es:

Im Einklang mit den geltenden Datenschutzbestimmungen erhalten Nutzer*innen damit genauere Informationen zum Zeitpunkt einer Begegnung mit niedrigem oder erhöhtem Risiko. So können sie das eigene Risiko, dem sie ausgesetzt waren, besser einschätzen.

Zuletzt hatten die Entwickler folgende Informationen in die App implementiert.

  • Anzahl bestätigter Neuinfektionen
  • Anzahl warnender Personen
  • 7-Tage-Inzidenz-Wert
  • 7-Tage-R-Wert

Sobald Version 1.12 zur Verfügung steht, informieren wir euch wie üblich hier im Blog darüber.

Das neue EU-Energielabel kommt ab März

Steckdose Header

Seit über 20 Jahren soll das EU-Energielabel eine Hilfe beim Kauf elektrischer und elektronischer Produkte sein. Mit einem neuen Design und aktualisierter Klassifizierung startet das Label in Kürze in eine neue Generation. Am 1. März 2021 beginnt die offizielle Umstellung…4. Februar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.