• „Create with Google“ gestartet

    Google hat heute auf dem Cannes Lions Festival of Creativity eine neue Plattform für die „Creative Community“ vorgestellt: Das Ganze nennt sich „Create with Google“.

    Auf der Plattform stellt Google für Kreativschaffende Beispiel verschiedene Arbeiten aus Googles Kreativbereich bereit. Außerdem können Nutzer bzw. Kreative dort zum Launch auf zwei kostenfreie neue Tools zugreifen, die ihnen bei ihrer Arbeit helfen sollen. Das wären:

    • Audience Connect: Kreative könnne darüber ihr Publikum einladen, sich mit Google Slides-Präsentationen von ihrem eigenen Handy aus zu verbinden
    • YouTube Mockup Tool: Damit sieht man, wie Video dargestellt werden, wenn sie auf YouTube, im Vollbild-, Desktop- oder Mobilformat erscheinen.

    Weitere Informationen dazu hat Google im Blogpost von Pedro Pina, Vice President, Global Client & Agency Solutions, aufgeführt.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →