DRIVANGO macht dicht

Drivango

DRIVANGO, eine Art Bonusprogramm, mit Tankrabatten und Kreditkarte, macht dicht. Bereits zum 8. Januar 2019 kann der Service nicht mehr genutzt werde. Punkte einlösen soll aber noch bis zum 4. Februar 2019 möglich sein. Die Nutzer werden darüber aktuell informiert.

Die DRIVANGO-Mastercard, welche von der Advanzia Bank herausgegeben wird, soll sich wohl weiterhin nutzen lassen, allerdings dann vermutlich ohne das von vielen Kunden bevorzugt Lastschriftverfahren.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.