E-Plus, Loop und Genion: Telefónica verkauft Markenrechte

Die auf Unternehmensverkäufe, Gutachten und Auktionen spezialisierte HÄMMERLE GmbH & Co. KG bietet aktuell Markenportfolios im Freiverkauf an, die im Mobilfunksektor über eine mittlere bis hohe Bekanntheit verfügen.

Das Auktionshaus sucht im Auftrag einen Interessenten für das E-Plus Markenportfolio, die Genion Markenrechte und auch das Loop Markenportfolio. Es handelt sich dabei um einen Freiverkauf und keine Auktion.

Zum Verkauf stehen insgesamt 87 deutsche sowie EU-Marken, bestehend aus Wortmarken bzw. Wort-/Bildmarken sowie auch weit über 300 Domains. Die Marken E-Plus, Loop und Genion können dabei einzeln oder im Paket erworben werden.

Potenziellen Interessanten gibt man folgende Information an die Hand: „Für Erfolgschancen sollten Ihre Gebote im unteren 7 stelligen Bereich liegen.“ Weitere Details zum Verkauf lassen sich bei HÄMMERLE einsehen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.