• EMUI 9.1: Huawei Mate 20 Lite bekommt größeres Android-Update

    Huawei Mate 20 Lite Header

    Das nächste Modell auf der Liste für EMUI 9.1 steht bereit, das Huawei Mate 20 Lite. Mit dem Mai-Patch im Juni kam gerade erst Android 9 Pie und EMUI 9 an und ich habe eigentlich auch nicht damit gerechnet, dass wir so schnell EMUI 9.1 sehen werden, doch das Update kommt mit dem Juli-Patch.

    Das große Update auf EMUI 9.1 wurde übrigens für Ende August in Deutschland angekündigt, das kann man der offiziellen Liste von Huawei entnehmen.

    Huawei hat damit begonnen Version 9.1.0.215 für das Mate 20 Lite zu verteilen, ich weiß aber nicht, in welchen Ländern das Android-Update bisher aufgetaucht ist. Solltet ihr ein Huawei Mate 20 Lite besitzen, dann schaut einfach mal in den Einstellungen nach, vielleicht wird euch das Update bereits angeboten.

    Falls es noch nicht zu sehen ist, dann geduldet euch noch etwas, Android-Updates werden wie immer in Phasen verteilt und die einen sehen es früher, andere erst später. Die Versionsnummer kann sich außerdem von Markt zu Markt unterscheiden, wichtig ist nur die 9.1 am Anfang, das steht für EMUI 9.1.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →