Forspoken für die PlayStation kommt doch erst 2023

Forspoken Header

Forspoken war eigentlich einer der großen PlayStation-Titel für 2022, doch das wird nicht mehr passieren. Während die einen ihr Ziel einhalten können, musste man bei Square Enix das Spiel verschieben. Lange muss man aber doch nicht warten.

Das PlayStation-Spiel wird am 24. Januar 2023 erscheinen und ich gehe fast davon aus, dass man damit God of War aus dem Weg geht. Das wird der ganz große Titel für Weihnachten sein und ab 2023 rückt der Fokus dann wieder auf Forspoken.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.