Google Chrome exportiert Passwörter

Chrome Passwort Export

Mit dem aktuellen Update auf Version 66.x ist Google Chrome in der Lage, sämtliche Passwörter zu exportieren. Das klappt unter iOS, Android und am Desktop.

Unter iOS: Beim Nutzer wird dazu vorher das Passwort, Touch ID oder Face ID abgefragt. Anschließend landet eine CSV-Datei im Share-Dialog des Systems und kann beliebig weiterverarbeitet oder gespeichert werden.

Der Button für den Export befindet sich am unteren Ende der Passwortliste in den Chrome-Einstellungen.

Preis: Kostenlos

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.