• HIGH: Sparhandy mit neuer Mobilfunk-Marke

    High Sparhandy Logo Header

    SH Telekommunikation Deutschland (Sparhandy) hat eine neue Mobilfunk-Marke ins Leben gerufen, die sich „HIGH“ nennt. Damit ersetzt man die „Sparhandy Allnet-Flat“ und startet gleichzeitig einen komplett neuen Auftritt für Endkunden.

    Der bestehende Kundenbestand mit migriert und die Konditionen bleiben die gleichen. Für die neue Marke gibt es nun aber auch einen neuen Auftritt im Netz, der natürlich eine eigene Webseite beinhaltet. Sparhandy selbst vermarktet die neue Marke aber seit heute auch auf der eigenen Webseite.

    Dort gibt es übrigens eine Aktion für den Tarif mit 24 Monaten Laufzeit:

    Zum Marktstart gibt es über Sparhandy.de ein attraktives SIM-Only Einführungsangebot: Beim HIGH 2 Tarif mit 24-monatiger Laufzeit (€ 12,50 monatlich) schenkt HIGH allen Kunden die Grundgebühr des ersten Monats und legt noch einen Gutschein über 10 GB Datenvolumen (Datenvolumen nutzbar innerhalb eines Monats) oben drauf.

    High nutzt das Telekom-Netz, es gibt mehrere Tarif-Optionen und man surft mit bis zu 25 Mbit/s im D-Netz – auf Wunsch kann man mit „HIGHspeed“ auch mit bis zu 50 Mbit/s surfen im LTE-Netz surfen, das kostet dann aber 5 Euro extra.

    Laut eigenen Angaben will man „für frischen Wind im deutschen Mobilfunk-Markt“ sorgen, doch die Übersicht der Tarife ist eigentlich eher Standard. Der Slogan „Get High“ soll vermutlich ganz bewusst provozieren und eine Anspielung auf Graskonsum sein, ich will Sparhandy hier aber auch nichts unterstellen.

    Der Auftritt der Marke ist sehr frisch und wirkt modern, es soll „eine junge und preisbewusste Zielgruppe“ mit High angesprochen werden.

    High Tarife

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →