Ohne Google und TSMC: Huawei P Smart 2021 offiziell vorgestellt

Huawei P Smart 2021 Header

Huawei hat heute mal wieder eine neue Version vom P Smart vorgestellt, das ist wohl eines der beliebteren Modelle und wird daher gerne neu aufgelegt. Wir haben zwar noch ein paar Monate, aber es bekommt dennoch den Zusatz „2021“.

Huawei mit Kirin-Chip aus China

Das Huawei P Smart 2021 ist mit dem Kirin 710A ausgestattet, den Huawei schon in China produzieren lässt. Das Gerät kommt also ohne die Dienste von Google, könnte damit nun aber auch unabhängig von TSMC sein (die keine Kirin-Chips mehr für Huawei produzieren dürfen). Huawei selbst nennt keine Details dazu.

Huawei P Smart 2021

Sonstige Spezifikationen: Ein 6,67 Zoll großes LCD-Panel mit FHD-Auflösung, ein Akku mit 5000 mAh, Huawei SuperCharge mit 22,5 Watt, 4 GB RAM (etwas mager) und 128 GB Speicher. Es gibt insgesamt drei Farben: Schwarz, Gold und Grün.

Der Preis liegt bei 229 Euro und wer das P Smart 2021 bis zum 9. November bestellt, der bekommt laut Huawei die FreeBuds 3i und 3 Monate bei Huawei Music dazu. Huawei hat uns diese Produktseite geschickt, wo das P Smart 2021 ab sofort erhältlich sein soll, zum Zeitpunkt des Artikels ist sie aber noch nicht online.

OnePlus Nord als „Special Edition“ geplant

Oneplus Nord Sandstone

OnePlus wird diese Woche das OnePlus 8T vorstellen, hat aber noch mehr für 2020 geplant. Es soll neue Nord-Smartphones geben, die kommen aber wohl erst später. Dafür könnte es am 14. Oktober dennoch Details zum Nord geben. Das erste OnePlus…12. Oktober 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).