• Huawei P10 Plus erhält Android-Update mit Mai-Patch

    Normalerweise gehen die kleineren Android-Updates ja gerne mal unter, da sie nur für die Besitzer der jeweiligen Modelle interessant sind, doch das könnt in diesem Fall anders sein. Denn während noch diskutiert wird, wie es nun bei Huawei weitergeht, hat man eine Ankündigung eingehalten: Es gibt für bereits verkaufte Android-Smartphones auch weiterhin Updates.

    Momentan wird das Huawei P10 Plus versorgt und es bekommt als eines der ersten Modelle von Huawei den Mai-Patch. Außerdem wurde laut Changelog das Videoanruferlebnis in bestimmten Drittanbieter-Apps optimiert, WLAN soll nun stabiler laufen und es gibt die üblichen Optimierungen beim System.

    In den kommenden Tagen werden dann sicher weitere Modelle von Huawei folgen, welche mit dem aktuellen Sicherheitspatch versorgt werden, doch das ältere P10 Plus macht mit dem 413 MB großen Update den Anfang.

    Huawei hat übrigens bestätigt, dass dieses Modell auch EMUI 9.1 bekommen wird, doch es handelt sich weiterhin um Version 9.0 und ich vermute, dass das größere Update bei der P10-Reihe auch noch etwas dauern wird.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →