Klarmobil streicht den Anschlusspreis für Tarife im Telekom-Netz

Telefon Iphone Handy

Der Mobilfunkanbieter Klarmobil verlängert seine Aktion aus der „Black Week“. Das bedeutet, der Anschlusspreis entfällt weiterhin bei allen Allnet-Flat-Tarifen und der mittlere Tarif wird von 7 GB auf 8 GB aufgewertet.

So gibt es zum Beispiel die 5 GB Allnet Flat ohne Anschlusspreis für 9,99 Euro pro Monat. Damit erhalten Kunden eine Flat Internet 5 GB (LTE; 25 Mbit/s) und eine FLAT Telefonie & SMS.

Die 8 GB Allnet Flat ohne Anschlusspreis ist zudem für 14,99 Euro pro Monat buchbar. Enthalten ist hier nun eine Flat Internet 8 GB (25 Mbit/s) und ebenso eine FLAT Telefonie & SMS. Die Aktion gilt auch für die Bundle-Tarife mit Netflix.

Der wichtige Unterschied zu manch anderen Aktionstarifen ist bei Klarmobil das genutzte Netz. Alle aktuellen Allnet-Flat-Tarife werden im Netz der Telekom realisiert. Das Klarmobil-Angebot ist wie gewohnt unter klarmobil.de zu  haben.

Zu den Klarmobil-Tarifen →

Mediamarkt
Members Only: MediaMarkt startet neue Rabatte für Club-Mitglieder8. Dezember 2020 JETZT LESEN →

In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.