MediaMarkt startet ersten Wahnsinns-Schnell-Verkauf des Jahres

Mediamarkt

Auch in diesem Jahr lädt MediaMarkt seine Kunden zum Jahresstart wieder zum Wahnsinns-Schnell-Verkauf (WSV) ein – und das zwei Wochen lang.

Vom heutigen 31. Januar, 20 Uhr, bis zum 14. Februar 2021, 20 Uhr, sollen verschiedene Preisnachlässe in ausgewählten Produktkategorien die Kunden anlocken. So erhält man beispielsweise vorrätige Haushaltseinbaugeräte zum halben Preis (bezogen auf die UVP) und auch beim Kauf von verfügbaren Fernsehern, Notebooks, Kaffeevollautomaten und Staubsaugern können Kunden sparen.

Zwar findet der WSV pandemiebedingt dieses Mal ausschließlich im Onlineshop statt, jedoch können Kunden in vielen Fällen online bestellte Produkte per Click & Collect oder „Blitzabholung“ an den Märkten abholen, telefonisch im Markt bestellen und sich auch Ware direkt vom Markt nach Hause liefern lassen. Ein Preisvergleich sollte vor einem Kauf wie üblich durchgeführt werden.

Rabatte bei Fernsehern, Notebooks und Co.

Unter anderem die Anschaffung eines neuen TV-Geräts, eines Notebooks, Staubsaugers oder Kaffeevollautomaten könnte sich während der Aktion lohnen, denn hier winken verschiedne Direktabzüge – gestaffelt nach Verkaufspreisen. So gibt es beispielsweise beim Kauf eines vorrätigen TV-Gerätes oder Notebooks ab einem Verkaufspreis von 599 Euro einen Rabatt von 70 Euro. Ab einem Preis von 1.999 Euro werden 300 Euro abgezogen. Wichtig zu wissen: Apple-Produkte sowie das Microsoft Laptop Go sind von der Aktion ausgeschlossen.

Bei vorrätigen Kaffeevollautomaten ab einem Verkaufspreis von 399 Euro beträgt der Preisnachlass 50 Euro. Bei direkt verfügbaren Staubsaugern, Dampfreinigern, Hochdruckreinigern, Fensterreinigern, Combi Wet/Dry Cleanern, Handstaubsaugern und Roboterstaubsaugern werden 50 Euro abgezogen, wenn die jeweiligen Geräte mehr als 399 Euro kosten. Ausgeschlossen von der Aktion sind allerdings Geräte der Marke Dyson.

Zum MediaMarkt Onlineshop →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.